EN DE

ALPHAZIRKEL x UnternehmerTUM: „Erfolgsformeln der Nachfolge zur Transformation und Sicherung des Familienunternehmens“

Präsenzveranstaltung

19. Juni 2023
16:30 - 22:00 Uhr
Munich Urban Colab
Freddie-Mercury-Straße 5
80797 München

ALPHAZIRKEL und UnternehmerTUM mit dem Family Business Club @ TUM laden ein zum NEXT GENERATION SUMMIT mit folgendem Programm:

 

SPECIAL EVENT (Englisch)

16.30 Uhr | Keynote by our Special Guest Martin Roll (Global Business Strategist, Senior Advisor, Mentor Next Generation Business Students)

„Challenges of Next Gens: experience and view point, cultural differences, importance to join a family business network already during studies“

17.30 Uhr | Presentation of the Family Business University Network (FBUN), discussion and Q&A, with:

 

PANEL DISCUSSIONS (Deutsch)

18.00 Uhr | Panel 1: „How to be best prepared?!”

Eine von Dr. Albert M. Geiger moderierte Diskussion mit Nachfolgern aus D-A-CH über ihre Herausforderungen und Lösungen bei der VORBEREITUNG DER NACHFOLGE mit:

 

18.30 Uhr | Panel 2: „How to transfer and transform?!”

Ein von Dr. Leopold von Schlenk-Barnsdorf moderierter Erfahrungsaustausch mit Next Gens über inter- und transgenerationale Herausforderungen und CHANCEN DER NACHFOLGE bei der Innovation und Transformation des Familienunternehmens mit:

 

19.00 Uhr | Panel 3: “How to get support and network?!”

Ein von Barbara Kearney moderierter Austausch über Vernetzung und Kooperation auf dem Weg VOM NACHFOLGER ZUM UNTERNEHMER und über die Steigerung der Zukunftsfähigkeit des Familienunternehmens durch bestmögliche Unterstützung der Next Gen Potenziale mit:

 

 

Zum Thema:

Bestmögliche Vorbereitung, notwendige Transformation und weitreichende Kooperationen sind drei zentrale Themen, die bei der Next Gen höchste Priorität haben sollten, wenn das Unternehmen die Chancen für eine erfolgreiche Zukunft wahrnehmen möchte.

Denn die Next Gen sieht sich politischen, demographischen, wirtschaftlichen, vor allem klimatischen und technischen Änderungen gegenüber, auf die sie neu und anders reagieren muss als ihre Vorgänger. Das birgt Unsicherheiten, aber auch enorme Chancen.

AZ x UnternehmerTUM mit Family Business Club @ TUM bieten bei dieser Veranstaltung „best practice“ Diskussionen, Unterstützung und Vernetzungschancen. In einem Pre-Event, das die Thematik auf internationaler Ebene bespielt, sowie in drei aufeinander folgenden Diskussionen mit Next Gens, Unternehmern und Experten gehen wir den Fragen und Empfehlungen nach: „How to be best prepared?!” „How to transfer and transform?!” “How to get support and network?!”

 

Cover: Simon Gehrke Kommunikationsdesign