Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
„Freiraum – Kontrolle – Steuerung“ 19:00
„Freiraum – Kontrolle – Steuerung“ @ Gelber Salon, Palais Montgelas, Bayerischer Hof
Dez 5 um 19:00 – 22:00
„Freiraum – Kontrolle – Steuerung" @ Gelber Salon, Palais Montgelas, Bayerischer Hof | München | Bayern | Deutschland
Eine von Andreas E. Mach moderierte Diskussion über die gewinn- und sinnstiftende Beziehung zwischen Gesellschaftern, Managern und geschäftsführenden Gesellschaftern mit:[...]
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Veranstaltungs-kalender

Delegationsreisen

Delegationsreisen

Was 2012 im Rahmen des traditionellen Deutsch-Türkischen Familienunternehmergipfels in Tarabya bei Istanbul und einer dreitägigen Delegationsreise mit deutschen, österreichischen und […]

Mehr >

ALPHAZIRKEL stellt drei Forderungen an neue CDU-Chefin

Herzlichen Glückwunsch an Annegret Kramp-Karrenbauer! Was können Familienunternehmer von der neuen CDU-Parteichefin erwarten? Unser Managing Partner Dr. Albert Michael Geiger […]

Mehr >

STUDIE – Bitte um Ihre Unterstützung

Gemeinsam mit dem Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF der Zeppelin Universität) und der Comatch GmbH Berlin führen wir bis Ende Januar 2019 eine Studie zum Thema „Familienunternehmen und ihre Berater“ durch.

Es geht um folgende Fragestellung:

Welche Meinungen, Einstellungen und Erfahrungen haben Führungspersönlichkeiten in deutschen Familienunternehmen gegenüber/mit Beratern?

Wir laden Sie – als Führungspersönlichkeit in einem Familienunternehmen – herzlich zur Umfrage ein. Mit ihrer Unterstützung können wir wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse erlangen und sind Ihnen daher für Ihre Teilnahme sehr dankbar.

 

Zum Fragebogen:

https://www.soscisurvey.de/famu/

 

Die online-Umfrage dauert ca. 15 Minuten. Alle Aussagen und Angaben werden streng vertraulich behandelt und vollständig anonymisiert ausgewertet. Die Ergebnisse der Studie werden in 2019 auch im Rahmen eines ALPHAZIRKEL-Unternehmerabends diskutiert.

Für Ihr Engagement danken wir Ihnen sehr herzlich. Gerne stellen wir Ihnen die zentralen Ergebnisse der Studie zur Verfügung. Am Ende des Fragebogens werden Sie deshalb nach Ihren Kontaktdaten gefragt. Anonymität wird garantiert und Ihre Kontaktdaten unabhängig von Ihren Antworten gespeichert.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!

Ihr ALPHAZIRKEL

Last Event

„Freiraum – Kontrolle – Steuerung"

Wann: 5. Dezember 2018 um 19:00 – 22:00
Wo: Gelber Salon, Palais Montgelas, Bayerischer Hof, Promenadepl. 2-6, 80333 München, Deutschland

Eine von Andreas E. Mach moderierte Diskussion über die gewinn- und sinnstiftende Beziehung zwischen Gesellschaftern, Managern und geschäftsführenden Gesellschaftern mit:[...]

Mehr >

„Unternehmer und Unternehmerinnen in Deutschland“

Ein von uns empfohlener Artikel von Friederike Welter und Jutta Gröschl vom 15.4.2016 über die Entwicklung des Unternehmertums in Deutschlands

Beim Begriff „Unternehmer“ denken viele Menschen spontan an Persönlichkeiten wie Rudolf-August Oetker, den kürzlich verstorbenen Dübelerfinder Artur Fischer oder an den „Schraubenkönig“ Reinhold Würth. Menschen also, die für das klassische Bild des hemdsärmeligen Unternehmertypus stehen: Sie kümmern sich nicht nur mit großem persönlichem Engagement um die Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens und sind erfindungsreich, sondern übernehmen zugleich auch eine besondere Verantwortung für ihre Mitarbeiter und für ihre Heimatregion.

Vollständiger Artikel als PDF:

Unternehmer und Unternehmerinnen in Deutschland

Top