EN DE

ALPHAZIRKEL Delegationsreise nach KENIA

Reiseziel

07. Februar 2023
Kenia

Wir planen die Kenia-Reise vom 7. bis 11. Februar 2023. Das ausführliche Programmheft sehen Sie hier! Änderungen vorbehalten!

 

Teil 1:

Start-ups und internationale NGO’s in Nairobi

  • Zusammentreffen mit kenianischen Start-up Unternehmern und internationalen NGOs, um über die Zukunft des afrikanischen Kontinents, seine Bedeutung für die ökologische Transformation, als Produktionsstandort zu erfahren.

 

Teil 2

Besuch des Digital Campus der Learning Lions am Lake Turkana im Norden Kenias

  • Erbaut von Professor Francis Kéré aus Burkina Faso (Professor an der TU München und einer der wichtigsten Architekten des 21. Jahrhunderts). Das Projekt hat den Google Awards für Afrika gewonnen und ist ein Modellbeispiel für Bildung und Entwicklung im ruralen Afrika.
  • Wir lernen die Studenten und Dozenten kennen sowie die Projekte des Hilfsvereins Nymphenburg e.V. und werden von S.K.H. Prinz Ludwig von Bayern persönlich empfangen.
  • Kennenlernen eines Social Entrepreneurship Projekts am Lake Turkana, das eine interessante Rendite verspricht und dem Lions Ausbildungsprojekt zugute kommt.
  • Übernachtung in Lodwar in einer einfachen, aber sauberen Lodge in Doppel- oder Einzelzimmern mit Bad/WC.

 

Teil 3:

Abschluss der Reise in der Desert Rose Lodge, einer einzigartigen, umweltfreundlichen Lodge auf 1676 Metern Höhe über dem Meeresspiegel

  • Besuch des Samburu Dorfes Waso Rongai.
  • Geführte Wanderung durch Busch und Savanne.

 

Organisatorisches:

  • Die Reise beinhaltet die An- und Abreise nach Wunsch in Business Class oder Economy, sowie den Flug von Nairobi nach Lodwar und zurück.
  • Zwischenübernachtung in Nairobi im britischen Traditionshotel The Norfolk.
  • Maximale Teilnehmerzahl 8 Personen.
  • Es wird eine Spende an das Lions Projekt oder den Hilfsverein Nymphenburg erwartet.
  • Wenn Sie die Reise verlängern wollen, haben wir Hotelempfehlungen, die wir einschließlich der Anreise gerne für Sie arrangieren.

 

Für weitere Infos und Ihr Interesse schreiben Sie uns an delegationsreisen@alphazirkel.com

Cover: Simon Gehrke Kommunikationsdesign www.simongehrke.de