EN DE

Field Trip to North Kenya

Reiseziel

29. Januar 2021
AFRIKA

  • Learn about Impact Investment in education in rural Africa: The Lions Campus by Ludwig Prinz von Bayern in Kenya: “Fighting Poverty with Digital Opportunity”.
  • Stay in Karen the most sought after suburb of Nairobi named after the Danish writer Karen Blixen who “had a farm in Africa” and connect with Kenyan opinion leaders.
  • Get to know and connect with thriving Kenyan start-ups.
  • Get introduced to Africa the continent of the 21nd century.
  • Experience Kenyan wildlife, nature and lifestyle culture in a very remote but exclusive Eco Lodge in North Kenya.

 

Impressionen von der Delegationsreise zu den Learning Lions nach Nordkenia/Lake Turkana unter dem Titel: “Fighting Poverty with Digital Opportunity”:
  • Besuch bei Lentera Africa (www.lenterafrica.com) und Gespräch mit CEO Moses Kimani zu „precision agriculture for every farmer“.
  • Vortrag von Julia Rotich, Serial Tech Entrepreneur und Young Global Leader Awardee German African Award 2019 by Angela Merkel zum Thema: „Fight Poverty Through Digitalization“ in Kenia.
  • Besuch im Karen Blixen Museum Kenia.
  • Treffen mit dem geschäftsführenden Gesellschafter von Aliseo aus Baden-Baden Jan Hellfritz, mit der Chefkuratorin des Karen Blixen Hauses, Kenia National Museum, Joyce Kinyanjui sowie dem
    start-up Unternehmer Moses Kimani, Co-Founder und CEO von Lentera Africa, einem high-tech start-up für effiziente Landwirtschaft in Zeiten grosser Klimaschwankungen.
  • Besuch einer Schule des Hilfsvereins Nymphenburg.
  • Treffen mit Prinz Ludwig am Campus der „Learning Lions“.
  • Diskussion mit einer Programmierer&Webdesign-Klasse bei „Learning Lions“.
  • Besuch des Ausbildungs-Projekt von „Learning Lions“ für Flüchtlinge aus den Nachbarstaaten Kenias, der Ausbildung zum Programmierer und Webdesigner.
  •  Übergabe des „Alphazirkel Awards 2020 für Impact & Mission Investment“ an Prinz Ludwig von Bayern für sein „Learning Lions“-Projekt.
  • Treffen mit einem Samburu-Stamm in Nordkenia.