13. Februar 2020 um 19:00 – 22:00 Karl & Faber Kunstauktionen GmbH
Amiraplatz 3
80333 München

„Zukunftsfähig bleiben!“

  • Welche Krisen mussten Traditionsunternehmen mit deutscher Geschichte überwinden?
  • Welche Strategien gab es damals und gibt es heute für deren Bestehen und Zukunftsfähigkeit?
  • Wie entgegnen sie dem globalen Wettbewerbsdruck und dem Strukturwandel?

 

Eine von Andreas E. Mach moderierte Diskussion über Krisen, Wiederaufbau und Zukunftsstrategien, mit unseren Podiumsgästen:

  • Johannes Bausch (Geschäftsführender Gesellschafter der Bausch & Company GmbH, stammend aus dem Familienunternehmen Felix Schoeller & Bausch Feinpapierfabrik anno 1872, heute SURTECO Group SE)
  • Karlotta Gründobler, geb. Rupprecht (Geschäftsführende Gesellschafterin der ELIOG Industrieofenbau GmbH / Rupprecht Unternehmensgruppe)
  • Henrik Klagges (Geschäftsführerder TNG Technology Consulting GmbH)
  • Katharina Rupprecht (Geschäftsführende Gesellschafterin der Kelviplast GmbH & Co.KG / Rupprecht Unternehmensgruppe)

Impressionen:

Fotos: Max von Eicken

 

 

Zum Thema:

Wir befassen uns im ALPHAZIRKEL seit 15 Jahren mit dem Erhalt des Familienunternehmens über Generationen, wir geben Familienunternehmern eine Plattform, auf der sie sich mit anderen Unternehmerfamilien austauschen in einem moderierten Dialog. Viele unserer Gäste haben „von Unternehmern für Unternehmer“ davon profitiert und ihre Erfahrungen weitergegeben. Der ALPHAZIRKEL adressiert neben den klassischen Familienunternehmerthemen, wie Unternehmensnachfolge, Konfliktlösung im Gesellschafterkreis, Fremdmanagement im Familienunternehmen oder die Unternehmensfinanzierung auch branchenbezogene Herausforderungen zum Beispiel in der Automobil- und Maschinenbauindustrie, im Handel und Retail, Food & Konsumgüter wie auch alle Fragen der Innovation und der Zusammenarbeit zwischen Start-Ups und Familienunternehmen. Wir bieten Vernetzung zwischen Investoren und Start-Up Unternehmern genauso wie in der Impact Investment Community. Der ALPHAZIRKEL ist DAS deutschsprachige Forum für Familienunternehmer und vernetzt über die Grenzen und Kulturen, ins Sillicon Valley, nach Skandinavien, China oder Israel.

Zu unserer Diskussion „Zukunftsfähig bleiben!“ empfangen wir Unternehmer*Innen, die aus traditionellen Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen stammen, oder in Traditionsunternehmen eingestiegen sind, und bis heute erfolgreich in der Wirtschaft bestehen, sich immer wieder neu ausrichten, um zukunftsfähig zu bleiben, sei es durch Internationalisierung, Diversifizierung, durch Einführung eines Fremdmanagements oder durch stetige Innovationen.

Cover: Simon Gehrke Kommunikationsdesign www.simongehrke.de

Top