27. November 2018 um 19:00 – 22:00 Palais Montgelas im Bayerischen Hof
Promenadepl. 2-6
80333 München
Deutschland

Unternehmerinterview

Das für den 27. November geplante Interview mit Peter Spuhler wird in 2019 stattfinden. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Wir bitten um Ihr Verständnis und stehen Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.

 

Wir laden Sie und Ihre Begleitung herzlich ein zum exklusiven Format:

„Made in Switzerland – von den Besten lernen!“

Freuen Sie sich auf ein von Andreas E. Mach moderiertes Podiumsgespräch mit dem Schweizer Unternehmer Peter Spuhler, Eigentümer und Aufsichtsratspräsident von Stadler, über Unternehmertum, Erfolg und Weltmarktführung.

 

Über Stadler:
Stadler baut seit über 75 Jahren Züge. Der Systemanbieter von Lösungen im Schienenfahrzeugbau hat seinen Hauptsitz im ostschweizerischen Bussnang. An mehreren Produktions- und Engineering-Standorten in der Schweiz, in Deutschland, Spanien, Polen, Ungarn, Tschechien, Weißrussland und den USA sowie über 30 Servicestandorten arbeiten über 7600 Mitarbeitende. Servicestandorte betreibt Stadler an den Produktionsstandorten und darüber hinaus unter anderem auch in Algerien, Dänemark, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Russland, Schweden und in Großbritannien.

Stadler bietet eine umfassende Produktpalette im Bereich der Vollbahnen und des Stadtverkehrs an: Highspeed-Züge, Intercity-Züge, Regio- und S-Bahnen, U-Bahnen, Tram-Trains und Trams. Überdies stellt Stadler Streckenlokomotiven, Rangierlokomotiven und Reisezugwagen her. Darunter befindet sich auch Europas stärkste dieselelektrische Lokomotive. Stadler ist der weltweit führende Hersteller von Zahnradbahnfahrzeugen.

Stadler in weiteren Zahlen: Der Bestseller FLIRT (Flinker Leichter Intercity- und Regional-Triebzug) hat sich bereits über 1600-mal in insgesamt 18 Ländern verkauft. Auch der KISS (Komfortabler Innovativer Spurtstarker S-Bahn-Zug) ist sehr gefragt: Er wurde annähernd 300-mal in 11 Ländern verkauft. Europas stärkste dieselelektrische Lok, die EURO4000, wurde in 7 Ländern 140-mal verkauft. Stadler Service hält zudem in 16 Ländern Fahrzeugflotten mit über 680 Fahrzeugen mit einer jährlichen Laufleistung von über 120 Millionen Kilometern instand.

www.stadlerrail.com

 
Top