Dierig2
12. Februar 2015 um 19:00 – 20:00 Via del Gusto
Johannes-Haag-Straße 38
86153 Augsburg
Deutschland

210 Jahre Textildynastie Dierig

Ein von Andreas E. Mach geführtes Unternehmergespräch mit Christian Dierig, Vorstand und Sprecher der Dierig Holding AG, Augsburg

 

„210 Jahre Textildynastie Dierig“

In der Festschrift zum 200. Geburtstag des Hauses Dierig stellt der Autor die Frage was man aus der Geschichte lernen kann. Man liest: „Vielleicht steckt die Antwort darauf in der Frage nach der sozialen Rolle. Unternehmer sein bedeutet, betriebswirtschaftliche Verantwortung zu übernehmen für ein Unternehmen und soziale Verantwortung zu übernehmen für die Gesellschaft„.

Wie der heutige Firmen- und Familienchef Christian Dierig die Verantwortung für sich, für sein Unternehmen, die Gesellschaft und die Familie sieht, wird ein Teil dieses Unternehmerinterviews aus Anlass des 210-jährigen Bestehens des Familienunternehmens Dierig sein. Wir werden auch sprechen über die Verantwortung für die Familie und den Wandel des Unternehmens auf den Märkten, vom größten Weber des Kontinents zum Augsburger Immobilienunternehmen, das auch Stoffe veredelt und Bettwäsche herstellt. „Familienunternehmen werden über die Generationen stabil, wenn sie sich immer wieder neu erfinden, und die Familie ihre Rolle im Unternehmen kennt und bewusst lebt. Patriarch, aktive oder professionelle Gesellschafterfamilie oder Investorenfamilie?“, eine Zeitreise durch die (Unternehmens-)Geschichte und ein Gespräch über die Rolle der Familie im Unternehmen im Wandel der Zeit und der Generationen erwartet Sie in Augsburg. Wir freuen uns auf Sie !

 

 
Top